3.Versuch (1. Versuch-Schulter-OP 2012, 2. Versuch 2013 1.Rennen-kein gewerteter Lauf). Jetzt hat´s jeklappt!!! Es war mit absoluten Abstand mein schwerstes und zugleich befriedigendes Rennen. Nach dem 1. von 3 Durchläufen war ich mit 3,84 sec 3. Dann Tankdefekt in Form einer defekten Beamflasche. Kurze Reparatur durch eine Wasserflasche. Danach persönliche Bestzeit 3,52 sec. In dem Lauf der 200er Klasse sind 3 Fahrer unter Weltrekord gefahren. Ich habe gewonnen. Das geht runter wie Oel. Es geht nach Vorne. Nach dem Rennen der Krawwelgruppe jabs Rejen satt.